Kostenloses Depot, 5,00 % auf Tagesgeld und 50,- EUR Startguthaben sichern

DAB Bank bietet 5,00 % auf Tagesgeld
Artikel vom 16. Juni 2008

5,00 % Zinsen p.a. auf Tagesgeld - damit wirbt zur Zeit die DAB Bank.

Die DAB Bank ist ein klassischer Internet-Broker. 1994 gegründet, ist sie mittlerweile die Nummer 1 der Direktbanken im Wertpapiergeschäft – gemessen an Kundenzahl und verwaltetem Kundenvermögen. Mittlerweile umfasst das Angebot der DAB Bank weit mehr als nur ein Depot: Mit Produkten wie Girokonto, Kreditkarte oder Sparprodukten wie Festgeld oder Tagesgeld hat die DAB Bank sich zu einer Vollbank entwickelt.

Von dem aktuellen Angebot der DAB Bank können jene Neukunden profitieren, die ein Depot eröffnen. Zu dem kostenlosen Depot erhält man ein Tagesgeldkonto mit 5,00 %iger Verzinsung dazu. Der Zinssatz wird bis Jahresende garantiert. Allerdings gilt die Verzinsung nur für Anlagebeträge bis EUR 20.000,00.

Das Startguthaben von EUR 50,00 wird als sogenanntes "Trading" Guthaben gutgeschrieben. Für jene Kunden, die neben den 5,00 % Zinsen auch gelegentlich Aktien kaufen oder verkaufen möchten also nice to have.

Fazit:
5,00 % Zinsen p.a. - das markiert zur Zeit die Spitze unserer Zinsübersicht. Bis Jahresende kann man hier sein Geld, sofern es denn nicht mehr als EUR 20.000,00 sind, gut parken. Der potentielle Kunde sollte sich aber bewusst machen: Bei diesem Angebot handelt es sich um ein zeitlich befristetes Angebot. Die Verzinsung nach dem 31.12.08 liegt deutlich
unter 5,00 % Zinsen: nämlich zur Zeit glatt die Hälfte.

Mehr Informationen:
Homepage der DAB Bank

 

Aktuelle News

Geld attraktiv anlegen trotz Nullzins
Artikel vom 10. März 2016

Privatkredite als Alternative zu Banken
Artikel vom 06. Februar 2016

Broker im Test
Aritkel vom 06. Februar 2016

Archiv

Wir archivieren unsere Nachrichten für einen Zeitraum von bis zu einem Jahr. [Archiv]