Credit Europe Bank erhöht Zinssatz für Tagesgeld

Tagesgeld mit 4,25 % p.a. Zinsen
Artikel vom 02. Juli 2007

Die ehemalige Finansbank (Holland) N.V. hat sich zum 01. März 2007 in Credit Europe Bank N.V. umbenannt (tagesgeldkonto.de berichtete). Die Credit Europe Bank N.V. war seitdem mit ihrem neuen Namen eher unbekannt.

Das ändert sich nun gewaltig:
Seit dem 29.07.07 bietet die Credit Europe Bank N.V. ihr Tagesgeldkonto ("Top-Interest") mit noch höheren Zinsen an: 4,25 % p.a. markieren zur Zeit die Spitze unserer Zinsübersicht. Die Kontoführung des "Top-Interest" genannten Tagesgeldkontos ist kostenfrei. Es kann online oder per Telefon geführt werden. Über das Guthaben kann täglich verfügt werden. Die Zinsgutschrift erfolgt jährlich. Ein Mindestanlagebetrag ist nicht erforderlich. Die Verzinsung ist gültig bis zu einem Anlagebetrag von 250.000 EUR.

Die Verzinsung gilt nur für Neukunden, Bestandskunden erhalten jedoch 4,00 % Zinsen p.a. - also immer noch mehr als bei dem überwiegenden Teil der Konkurrenz. Die Stiftung Warentest hatte das Tagesgeldkonto der Credit Europe Bank im Dezember 2006 mit „dauerhaft gut“ bewertet.

Potentielle Anleger sollten sich allerdings bewusst sein, dass das Guthaben auf dem "Top-Interest" Konto der niederländischen Einlagensicherung unterliegen. Die niederländische Einlagensicherung wurde zum 01.01.07 stark verbessert. So werden Anlagebeträge bis zu 20.000 EUR zu 100 % und Beträge zwischen 20.000 EUR und 40.000 EUR zu 90 % abgesichert. (cs)

Mehr Informationen:
Homepage der Credit Europe Bank N.V.

 

 

 

Aktuelle News

Das Tagesgeldkonto zum Forex Depot
Artikel vom 31. Mai 2017

Rendite auf Girokonto noch möglich?
Aritkel vom 25. Mai 2017

Spare in der Zeit
Artikel vom 02. Mai 2017

Archiv

Wir archivieren unsere Nachrichten für einen Zeitraum von bis zu einem Jahr. [Archiv]