Einen privaten Kredit von Lendico in Anspruch nehmen

Privatkredite als Alternative zu Banken
Artikel vom 06. Februar 2016

Kredite gibt es nicht nur von den Banken und Sparkassen in unserem Land. Auch private Kredite sind möglich. Sie werden immer dann in Betracht gezogen, wenn die Hausbank oder andere Banken keinen Kredit vergeben möchten oder wenn die Leistungen, die hinter dem Kredit stehen, bei einem privaten Anbieter schlichtweg besser sind als bei den traditionellen Bankhäusern.

Lendico ist solch ein Anbieter, der Privatkredite vermittelt. Im Jahr 2013 gegründet, ist der Anbieter noch ein kleiner Geheimtipp in der Branche. Was nicht bedeutet, dass die Leistungen und der Service schlecht wären. Ganz im Gegenteil. Doch viele Menschen sind immer noch etwas kritisch, wenn es um das Geld leihen in Form von einem Privatkredit geht und betrachten diese Form der Kreditaufnahme sehr skeptisch. Hinzu kommt, das Lendico nicht zu den Unternehmen zählt, die mit viel Werbung auf sich aufmerksam machen. Das Unternehmen will vielmehr mit Leistung überzeugen und nicht mit bunter Werbung und viele leeren Versprechungen.

Unter http://www.kreditvonprivat.net/lendico-test/  kann recht gut nachgelesen werden, welche Vorteile sowie auch kleinen Nachteile der Kreditgeber mit sich bringt. Positiv zeigt sich dabei, dass Kunden zu jeder Zeit eine kostenlose Sondertilgung durchführen können. Zudem sind auch große Kreditsummen möglich und Verzugszinsen werden nicht erhoben. Die Beantragung sowie die Auszahlung des Geldes erfolgt in kürzester Zeit. Und wer möchte, kann sich im firmeneigenen Blog stets frische Informationen holen.

Ausbaufähig hingegen sind die Angaben zu den Zinsen. Diese erfährt der Kreditnehmer leider erst dann, wenn ein Angebot angefordert wird. Zudem verlangt Ledinco eine recht hohe Gebühr von bis zu 4,5 Prozent der Kreditsumme. Hier ist dem Unternehmen dringend zu empfehlen, etwas nachzubessern, damit es konkurrenzfähig wird und bleibt und am großen Markt der Kreditgeber bestehen kann. Denn wie bereits erwähnt: Das Angebot an Krediten ist sehr umfangreich. Und als Kreditnehmer hat man immer die Auswahl bezüglich des Kreditpartners. Bietet sich der Partner nicht optimal an, wird es auch keine Zusammenarbeit mit ihm geben.

Aktuelle News

Das Tagesgeldkonto zum Forex Depot
Artikel vom 31. Mai 2017

Rendite auf Girokonto noch möglich?
Aritkel vom 25. Mai 2017

Spare in der Zeit
Artikel vom 02. Mai 2017

Archiv

Wir archivieren unsere Nachrichten für einen Zeitraum von bis zu einem Jahr. [Archiv]