5,50% : Die neue Referenz der deutschen Tagesgeld Anbieter

GE Money Bank: 5,50 % auf Tagesgeld
Artikel vom 27. Oktober 2008

Die GE Money Bank bietet das von tagesgeldkonto.de recherchierte zur Zeit beste Tagesgeld Angebot von Seiten der deutschen Banken an. 5,50 % p.a. auf Tagesgeld ab einem Euro sind eine klare Kampfansage an die ausländische Konkurrenz.

Vor allem die niederländischen Banken haben in jüngster Zeit das Tagesgeldangebot kräftig aufgemischt. Die niederländische Credit Europe Bank führt so beispielsweise den Zinsvergleich von tagesgeldkonto.de mit einem Spitzenzins von 5,75 % p.a. nach wie vor unangefochten an. Zwar gab es bislang von deutscher Seite das Angebot der DAB Bank, welches gemessen am Zinssatz mit 5,50 % p.a. knapp auf Platz 2 landet - doch war dieses Angebot nur in Verbindung mit einer Depot Eröffnung zu bekommen. Die GE Money Bank bietet dagegen mit dem "TagesgeldFlex Plus" ein echtes Tagesgeldkonto ohne Wenn und Aber an.

Tagesgeld mit 5,50 % ohne "Wenn und Aber"

Ein Blick ins Kleingedruckte ist eigentlich immer bei Angeboten angebracht, die einen deutlich höheren Zinssatz als den Martkzins versprechen. Bei der GE Money Bank konnten wir auch nach genauem Studium keinen Haken entdecken: Der Zinssatz ist bis zum 01. Mai 2009 garantiert, danach wird der Zinssatz automatisch dem EZB Leitzins angepasst. Der Zinssatz von 5,50 % p.a. gilt für alle Einlagen ab einem Euro bis EUR 50.000. Die Kontoführung ist kostenlos; die Auszüge werden vierteljährlich kostenfrei postalisch zugestellt.

Die Sichereit: Volle Einlagensicherung

Vor dem Hintergrund der Finanzkrise ist das Thema Sicherheit aktueller denn je. Die GE Money Bank ist dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V. angeschlossen. Aktuell sind pro Kunde Einlagen bis zu einer Höhe von 57,9 Millionen Euro abgesichert.

GE Money Bank: Ein Blick zurück

Aufmerksame Leser von tagesgeldkonto.de erinnern sich: Die GE Money Bank wurde von tagesgeldkonto.de in der Vergangenheit schonmal vorgestellt. Im Mai 2008 hatte ein aufmerksamer Leser des Forums von tagesgeldkonto.de einen Beitrag über das Tagesgeld Angebot der GE Money Bank verfasst. Daraufhin hat tagesgeldkonto.de das Angebot der GE Money Bank - seinerzeit führend im Zinsvergleich von tagesgeldkonto.de - als Empfehlung ausgesprochen. Kurze Zeit später wurde die Empfehlung von tagesgeldkonto.de widerrufen, da sich negative Berichte über den Service häuften. Damals lag der Grund vor allem darin, dass die GE Money Bank quasi von einem Tag auf den anderen auf Platz 1 in allen  Zinsvergleichen schoss und die Nachfrage nach dem Tagesgeld Angebot die Kapazitäten überlastete. Mittlerweile hat die GE Money Bank nachgearbeitet. Serviceprobleme gibt es nach dem was wir erfahren haben nicht mehr.


Mehr Informationen:

"TagesgeldFlex Plus" der GE Money Bank
"DAB Depotkonto" der DAB Bank

Credit Europe Top Interest" der Credit Europe Bank

Zinsvergleich von tagesgeldkonto.de

 

Aktuelle News

Das Tagesgeldkonto zum Forex Depot
Artikel vom 31. Mai 2017

Rendite auf Girokonto noch möglich?
Aritkel vom 25. Mai 2017

Spare in der Zeit
Artikel vom 02. Mai 2017

Archiv

Wir archivieren unsere Nachrichten für einen Zeitraum von bis zu einem Jahr. [Archiv]