Commerzbank 3,5 % Festgeld

„Topzins-Anlage“ der Commerzbank
Artikel vom 03. Februar 2009

Das erste gemeinsame Produkt, was nach dem Zusammenschluss von Commerz- und Dresdner Bank Bankkunden angeboten wird, ist die „Topzins-Anlage“.

Commerzbank TopZins Anlage
www.commerzbank.de (TopZins-Anlage)

Angebot mit Haken

Dieses Angebot richtet sich weder an die bestehenden Kunden der Commerzbank noch an die treuen Dresdner Bank-Kunden.

Den attraktiven, wenn auch nicht übermäßigen Zinssatz erhalten ausschließlich Menschen, die keine Bankverbindung bei beiden Bankhäusern haben bzw. zusätzliches Geld ranschaffen.

Commerzbank: faire Konditionen beim Festgeld

Lässt man die Einschränkung beim Kundenkreis weg, kann sich das Angebot sehen lassen:

  • 3,5 % Zinsen
  • 12 Monate Laufzeit
  • Anlagesumme von 5.000 bis 100.000 €
  • 100 % Kapitalschutz
  • (Einlagensicherungsfonds deutscher Banken + Staatsgarantie)

Die Topzins-Anlage der Commerzbank wird mit 1,5 % höher als der Leitzins verzinst. Die Spitzenreiter der vergangenen Wochen (BMW und Mercedes-Benz Bank) haben ihre Produkte vorerst eingestellt, da ist das Angebot der Commerzbank eine erstzunehmende Alternative.

Abschluss der Topzins-Anlage

Die Topzins-Anlage kann in jeder Filiale der Dresdner oder Commerzbank geordert werden. Schneller geht es per Internet. Bestandskunden loggen sich normal ins Commerzbanking ein und bestellen von dort aus.

Ein Neukunde füllt den Antrag online aus, dann ist er bei der Bank hinterlegt (die Konditionen sind gesichert). Anschließend Forumlar ausdrucken und ab zur Post. Das Verfahren ist selbsterklärend. (gj)

Weitere Infos: Topzins-Anlage

Verwandte Themen

Bank of Scotland bietet 4,5 %
Zinsübersicht Festgeld

Aktuelle News

Geld attraktiv anlegen trotz Nullzins
Artikel vom 10. März 2016

Privatkredite als Alternative zu Banken
Artikel vom 06. Februar 2016

Broker im Test
Aritkel vom 06. Februar 2016

Archiv

Wir archivieren unsere Nachrichten für einen Zeitraum von bis zu einem Jahr. [Archiv]